Mit perfekten Wetterbedingungen startete der vierte Tag des Lagers. Sonnig und bis zu 25 Grad wurden prognostiziert. Die Trainings stiessen wiederum auf grosses Interesse und füllten den Morgen unfallfrei aus.
Am Nachmittag zogen wir dann zu Fuss Richtung Bad Ragaz in die Badi. Die Kinder erfreuten sich an der modernen Einrichtung mit Rutschbahn, Sprungturm und Beachvolleyballfeld.
Nach dem Spagetti Plausch zum Abendessen organisierte das Abendprogramm-Team noch ein gemütliches Fussballturnier, bevor die Kinder nach einem Dessert ins Bett mussten.